Arbeitnehmerempfänge 2024 – Neues Anmeldeverfahren

Arbeitnehmerempfänge 2024 - Neues Anmeldeverfahren

Wie in jedem Jahr finden auch im Jahr 2024 in der Emscher-Lippe Region wieder Arbeitnehmerempfänge statt. Damit ihr wisst, wann die einzelnen Empfänge stattfinden, hat der DGB Region Emscher-Lippe eine Übersicht zusammengestellt. Wer teilnehmen möchte, kann sich nun über ein neues Anmeldeverfahren registrieren. Übersicht 22.04.2024, 18:30 Uhr, Haltern

Aufruf: „Rathaus und Stadt haben die AfD satt! – Nie wieder ist jetzt“

Aufruf: „Rathaus und Stadt haben die AfD satt! – Nie wieder ist jetzt“

Durch die jüngsten Aufdeckungen des Correctiv-Recherche-Teams wurde einmal mehr belegt, dass die AfD auch im Kern eine faschistische Partei ist, die millionenfache Deportationen von in Deutschland lebenden Menschen unverhohlendiskutiert. Bei einem Geheimtreffen im November 2023 trafen sich prominente AfDler*innen mit Personen aus der Identitären Bewegung, völkischen Nationalisten,

Kälte am Arbeitsplatz: Was Beschäftigte wissen müssen

Kälte am Arbeitsplatz: Was Beschäftigte wissen müssen

Ratgeber Kälte Der Winter ist zurückgekehrt, die Temperaturen sinken. Doch was tun, wenn es auch am Arbeitsplatz kälter wird? Was müssen Beschäftigte beachten, die in gekühlten Räumen oder im Freien arbeiten? Unser Ratgeber erklärt, welche Regelungen bei Kälte am Arbeitsplatz gelten. Wenn die kalten Jahreszeiten am Arbeitsplatz

Brückenstrompreis – Das ist bisher passiert

Brückenstrompreis - Das ist bisher passiert

Die Lage wird immer dramatischer: Ohne Entlastung beim Strompreis drohen in der energieintensiven Industrie Verlagerungen und der Verlust vieler Arbeitsplätze. Tausende Metallerinnen und Metaller machten deshalb am Aktionstag für einen Brückenstrompreis erneut Druck auf der Straße. Dafür sagen wir: Danke für eure Unterstützung!

Neues Jahr, neue Gesetze

Neues Jahr, neue Gesetze

Das ändert sich 2024 Anhebung des Grund- und Kinderfreibetrags, höherer Mindestlohn, mehr Geld für den Schulbedarf aus dem Bildungspaket sowie höhere Freibeträge bei den Krankenversicherungsbeiträgen auf Betriebsrenten: Unterm Strich bringt das Jahr 2024 für viele mehr Geld. Die Bundesregierung hat für das neue Jahr viele Gesetzesänderungen auf

Tarifrunde Eisen und Stahl 2023: Verhandlungsergebnis erzielt!

Tarifrunde Eisen und Stahl 2023: Verhandlungsergebnis erzielt!

Mehr Geld und Sicherheit in der Stahlindustrie Verhandlungsergebnis nordwestdeutsche Stahlindustrie: 1500 Euro im Januar 2024, weitere 1500 Euro in Raten, 5,5 Prozent mehr Geld ab Januar 2025. Die Arbeitszeit kann zur Sicherung von Arbeitsplätzen in der Transformation auf bis zu 32 Stunden verkürzt werden, mit teilweisem Lohnausgleich.

Vierte Verhandlungsrunde ohne Ergebnis – Ganztägige Warnstreiks in der Stahlindustrie

Vierte Verhandlungsrunde ohne Ergebnis - Ganztägige Warnstreiks in der Stahlindustrie

Die vierte Verhandlung in der Stahl-Tarifrunde brachte erneut kein Ergebnis. Nachdem IG Metall und Arbeitgeber Annäherungen bei der Arbeitszeit erzielt haben, scheiterte ein Einigungsversuch am frühen Dienstagmorgen vor allem am Geld. Um 4:30 Uhr starten die 24-Stunden-Streiks. Auch die vierte Verhandlungsrunde in der Stahlindustrie bringt nach 10