Die Website der IG Metall Gelsenkirchen

Arbeitswelt

Gewerkschaftstag 2019 – Gut aufgestellt in die Zukunft

Gewerkschaftstag 2019 - Gut aufgestellt in die Zukunft

Die IG Metall geht gut gerüstet in die nächsten Jahre. Vom 24. Ordentlichen Gewerkschaftstag geht das Signal aus: Die IG Metall stellt sich den Fragen der Zeit und ist entschlossen, die Arbeitswelt von morgen zu gestalten. Die IG Metall bleibt als gesellschaftliche Kraft mit klarem Kompass gefordert, so das Fazit der Zweiten Vorsitzenden, Christiane Benner.

Weiterlesen

Tarifabschluss: 3,2 Prozent mehr Geld für Beschäftigte im Schlosserhandwerk NRW

Tarifabschluss: 3,2 Prozent mehr Geld für Beschäftigte im Schlosserhandwerk NRW

Die 58.000 Beschäftigten im Schlosserhandwerk Nordrhein-Westfalen erhalten ab sofort 3,2 Prozent mehr Geld – sowie weitere 2,4 Prozent ab 1. Dezember 2020. Das hat die IG Metall mit dem Arbeitgeberverband „Fachverband Metall“ in der dritten Verhandlung der Tarifrunde in Münster ausgehandelt. Zugleich erhöhen sich die Vergütungen der Auszubildenden um 25 Euro sowie weitere 20 Euro im Dezember 2020. Für den erfolgreich abgelegten ersten Teil der Gesellenprüfung erhalten sie zudem eine Sonderzahlung von 250 Euro.

Weiterlesen

Der Gewerkschaftstag – das höchste beschlussfassende Organ der IG Metall

Der Gewerkschaftstag - das höchste beschlussfassende Organ der IG Metall

Vom 6. bis 12. Oktober findet in Nürnberg der 24. Ordentliche Gewerkschaftstag der IG Metall statt. Dort legen die gewählten Delegierten die Arbeitsschwerpunkte der Gewerkschaft für die nächsten vier Jahre fest und wählen den Vorstand der IG Metall. Die Delegierten haben über 793 Anträge und Entschließungen zu entscheiden.

Weiterlesen

Tarifrunde Leiharbeit 2019/2020 – Tarifverhandlungen für die Leiharbeit gestartet

Tarifrunde Leiharbeit 2019/2020 - Tarifverhandlungen für die Leiharbeit gestartet

Wir fordern 8,5 Prozent mehr Geld für Leiharbeiter, Verbesserungen bei Urlaub, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie bei Zulagen. Die Arbeitgeber weisen das als überzogen zurück und machten selbst kein Angebot zur Entgelterhöhung. Zur nächsten Verhandlung erwarten wir ein verhandlungsfähiges Angebot.

Weiterlesen

Der T-ZUG kommt. Nächster Halt: Zusatzgeld.

Der T-ZUG kommt. Nächster Halt: Zusatzgeld.

Im Juli wird das neue Tarifliche Zusatzgeld (T-ZUG) erstmalig ausgezahlt: 27,5 %* des Monatsentgelts und 400 Euro; für Auszubildende gibt es 200 Euro in allen Ausbildungsjahren. Das ist ein großer Erfolg der IG Metall und ein kräftiges Plus für die Beschäftigten. Den T-ZUG Flyer könnt ihr hier

Weiterlesen

Neu im Stahl! 1.000 Euro Zusatzvergütung oder freie Tage.

Neu im Stahl! 1.000 Euro Zusatzvergütung oder freie Tage.

Bis zum 31. August kannst du dich entscheiden: Willst du 2020 deine volle zusätzliche tarifliche Vergütung von 1.000 Euro, musst du nichts weiter unternehmen. Das Geld kommt dann am 31. Juli 2020.

Weiterlesen

Kfz-Handwerk: 5,3 Prozent in zwei Schritten

Kfz-Handwerk: 5,3 Prozent in zwei Schritten

Die IG Metall und der Metallarbeitgeberverband NRW haben sich heute in Düsseldorf auf ein Verhandlungsergebnis verständigt. Danach erhalten die Beschäftigten ab 1. Juni 2,7 Prozent mehr Geld, mindestens aber 80 Euro. Am 1. August 2020 steigen die Einkommen um weitere 2,6 Prozent, mindestens um 80 Euro.

Weiterlesen

#FairWandel: Über 50 000 setzen Zeichen für eine gerechte Transformation

#FairWandel: Über 50 000 setzen Zeichen für eine gerechte Transformation

Mehr als 50 000 Menschen haben bei der #FairWandel-Kundgebung der IG Metall im Berliner Regierungsviertel demonstriert. Ihre Forderung: Aus technischem Fortschritt muss sozialer und ökologischer Fortschritt für alle werden. Was passieren muss, damit das gelingt. Sie kamen aus der ganzen Republik, mit zehn Sonderzügen und 800 Bussen:

Weiterlesen

Tarifabschluss Tischlerhandwerk: 4,9 Prozent mehr Geld in zwei Stufen

Tarifabschluss Tischlerhandwerk: 4,9 Prozent mehr Geld in zwei Stufen

Die IG Metall-Tarifkommission für das Tischlerhandwerk in NRW hat gestern dem Verhandlungsergebnis für die Beschäftigten des Tischler- und Schreinerhandwerks des Tarifgebietes Nordwest vom 19. Juni 2019 einstimmig zugestimmt.

Weiterlesen

#Fairwandel: Ohne Plan? Ohne uns!

#Fairwandel: Ohne Plan? Ohne uns!

Denn Politik und Wirtschaft fahren auf Sicht. Niemand hat einen Fahrplan, obwohl die Arbeitswelt vor einem Umbruch steht. Industrie 4.0, die Digitalisierung der Produktion, bricht sich Bahn – und niemand weiß, worauf diese Transformation hinausläuft. Deshalb lautet das Motto der IG Metall NRW: „Ohne Plan? Ohne uns!“

Weiterlesen