Die Website der IG Metall Gelsenkirchen

Mitgliederversammlung am 24.03. wird verschoben

Mitgliederversammlung am 24.03. wird verschoben

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

eigentlich sollen von Januar bis Juni 2020 in allen Geschäftsstellen der IG Metall die Mitglieder der Delegiertenversammlungen, Ortsvorstände mit den Bevollmächtigten, Ausschüsse der einzelnen Mitgliedergruppen, die Delegierten für die Bezirkskonferenz sowie die Mitglieder der Tarifkommissionen gewählt werden.

Leider zwingt uns die aktuelle Entwicklung um den Corona-Virus auch hier zu einer Verschiebung. Bis zum 30. September haben wir nun Zeit unsere Delegiertenversammlung einzuberufen. Wir nehmen uns auch diese Zeit! Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Alle Mitglieder sind aufgerufen, an den Mitgliederversammlungen teilzunehmen, um die Mitglieder der Delegiertenversammlung zu wählen.

Dieses Gremium soll ein breites Spektrum der Geschäftsstelle widerspiegeln. Wir wünschen uns die Kandidatur gerader junger Kolleginnen und Kollegen sowie die Kandidatur von Seniorinnen und Senioren unter Berücksichtigung verschiedener Branchen und zahlreicher Betriebe. Eine hohe Wahlbeteiligung garantiert ein weites Meinungsspektrum. Aktive Beteiligung bringt uns weiter. Es ist eine wichtige Aufgabe, in den Gremien der IG Metall ehrenamtliche und hauptamtliche Strukturen zu stärken. Beteilige Dich an den Organisationswahlen in Deiner Geschäftsstelle.

Einige Wahlbezirke haben schon gewählt, der Bezirk 23 jedoch noch nicht. Die Wahl ist bis auf weiteres ausgesetzt.

Aus diesem Grund laden wir zwar zu einer Mitgliederversammlung in unserem Wahlbezirk 23 ein, wissen aber noch nicht genau wann.

am: Termin wird noch bekanntgegeben
um: Uhrzeit wird noch festgelegt.
im: Veranstaltungssaal der IG Metall Gelsenkirchen
Augustastraße 18, 45879 Gelsenkirchen

Wählbar ist in dieser Versammlung, wer zwölf Monate Mitglied der IG Metall ist. Wählen darf, wer drei Monate der IG Metall angehört. Ausgeschlossen sind Mitglieder, die einem anderen Wahlbezirk angehören. Frauen sind gemäß ihres Mitgliederanteils in der Geschäftsstelle zu wählen. Die Delegierten der zukünftigen Delegiertenversammlung sind das Parlament der Geschäftsstelle. Sie entscheiden über die örtlichen Gewerkschaftsangelegenheiten.

Tagesordnung

  • 1. Eröffnung und Begrüßung
  • 2. Mitreden. Mitentscheiden. Mitgestalten. – Organisationswahlen 2020–2023
  • 3. Wahl einer Wahlkommission
  • 4. Wahl von 10 Delegierten (davon mindestens 2 Frauen) zur Delegiertenversammlung
  • 5. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen

Deine IG Metall Gelsenkirchen